Zurück zu 🎓 Unsere Schule

🌤 Streitschlichter

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es bei uns eine Gruppe von Schülerinnen und einem Schüler, die als Streitschlichter arbeiten. Sie haben dafür eine dreitägige Ausbildung absolviert und treffen sich weiterhin in einer Arbeitsgemeinschaft. Betreut werden sie von Frau Kipp (Lehrerin) und Frau Meyer (Sozialarbeiterin).

Es ist gar nicht so einfach einen Streit sachlich zu lösen. Man benötigt hierfür eine Menge Übung und Hintergrundwissen. Es genügt nicht, einen Konflikt oberflächlich verstanden zu haben, man muss genauer hinsehen können. Die Schlichter erlernen den genauen Ablauf und die Regeln, die während der Streitschlichtung einzuhalten sind.

Was ist Streitschlichtung?

–          keine Gerichtsverhandlung
–          Klärung des Streits mit Hilfe neutraler Personen
–          ein freiwilliges Gespräch nach festgelegten Regeln

Zerstrittene Schüler können die Streitschlichter in den Pausen zu den Sprechzeiten freiwillig aufsuchen. Das Streitschlichterteam lässt sich den Streit schildern und sucht gemeinsam mit den Streitenden nach Lösungen, ohne Partei zu ergreifen

Zurzeit sind die Streitschlichter von Dienstag bis Freitag in der 2. Pause (11:15 bis 11:30 Uhr) in der Bücherei zu finden.