Zurück zu 🎓 Unsere Schule

📈 Schulvorstand

Funktion und Aufgaben des Schulvorstandes

Alle öffentlichen Schulen in Niedersachsen sind seit dem 01.08.2007 eigenverantwortlich. Der Schulvorstand beschäftigt sich intensiv mit allen wichtigen Belangen und Aufgaben der Schule. Eltern und Schüler erhalten durch den Schulvorstand ein wesentlich größeres Mitbestimmungsrecht, um Schule positiv zu verändern. Das bedeutet einerseits, dass unsere Schule in vielerlei Hinsicht mehr Entscheidungsfreiheit bekommen hat, andererseits tragen die am Schulleben Mitwirkenden, und vor allem die Vertreter im Schulvorstand, die Verantwortung für ihr schulisches Handeln.

Leitbild

Der Schulvorstand hat ein Leitbild für unsere Schule entwickelt. Aus diesem Leitbild entwickelt der Schulvorstand ein Schulprogramm, welches die zentralen Aktivitäten unseres Schulleben regelt. Der Schulvorstand ist also ein sehr wichtiges Gremium der Schule und tagt regelmäßig zu festgelegten Zeiten. Gleichzeitig arbeitet der Schulvorstand unserer Schule in workshops, die alle möglichen „Unterthemen“ bearbeiten.

Zusammensetzung des Schulvorstandes

Bei uns an der Schule sind im Schulvorstand 6 Lehrer, 3 Elternvertreter und 3 Schüler.

Der Schulvorstand der Geschwister-Scholl-Schule:

  • Lehrer:
    • Herr Ohland-Schumacher
    • Frau Stache
    • Herr Jung
    • Frau Glier
    • Frau Bartel-Weil
    • Herr Dr. Klaßen 

  • Elternvertreter:
    • Frau Paulsen (Schulelternratsvorsitzende)
    • Frau Keuntje
    • Frau Hötzeldt

  • Schülervertreter:
    • Noa Korte
    • Annabell-Marie Dreßler
    • Leo Weiß